Arbeiten im Homeoffice

Arbeiten. Verteilt. Überall.

Arbeiten im Homeoffice / im virtuellen Team​

Mit Microsoft Teams stellen Sie Ihren (Projekt-)Teams alle technischen Möglichkeiten zur Kommunikation und Zusammenarbeit als zentralen Hub mit vollständiger Office-Integration zur Verfügung. Dank einer Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten, können Sie Teams mühelos an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Die Einhaltung von gängigen Standards im Bereich Security & Compliance ist jederzeit gewährleistet.

Zugriff auf Systeme​

Um auf die Systeme in ihrem Unternehmensnetzwerk von außerhalb zuzugreifen, benötigen Sie eine gesicherte Verbindung. Diese stellen Sie mittels Microsoft Remote Desktop oder anderen Tools unkompliziert und performant her. Wenn sie bereits über Cloud-basierte Systeme verfügen, benötigen Sie keine weiteren Werkzeuge und können diese direkt nutzen. Damit ist produktives Arbeiten von jedem beliebigen Ort aus möglich.

Effiziente Zusammenarbeit in virtuellen Teams​

Virtuelle Teams vereinen grundsätzliche die Merkmale traditioneller Teams, arbeiten aber regelmäßig dezentral und über elektronische Kommunikationskanäle zusammen. Viele ansonsten gewohnte Möglichkeiten des spontanen Austausches - Gespräche an der Kaffeemaschine, gemeinsame Mittagessen, ad-hoc-Austausch im Büro etc. - fallen weg. Das erschwert neben der kontinuierlichen Vertrauensbildung den Aufbau einer gemeinsamen Teamidentität und betrifft auch die Führungsarbeit.

Digitalisierung von Dokumenten / Prozessen​​

Viele papierbasierende Prozesse können digitalisiert und damit effektiver und effizienter abgebildet werden. Krankheitsmeldungen können abfotografiert, Auslagenbelege digital eingereicht, Angebote aus dem Homeoffice unterschrieben und Rechnungen schneller verarbeitet werden. Das schont knappe Ressourcen, spart Zeit und verhindert Medienbrüche.

Security & Compliance​

Mit dem Office365 Security & Compliance Center verfügen Sie über ein rollenbasiertes Berechtigungsmodell. Von der Geräteverwaltung über das Verhindern von Datenverlusten bzw. Datenabflüssen über Aufbewahrungsfristen bis hin zur eDiscovery, steht Ihnen eine breite Palette an Schutz- und Risikomanagement-Maßnahmen zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Harald Tingelhoff

Director Business Development

Zuständigkeiten
  • Microsoft Office 365
  • Microsoft Power Platform
  • Microsoft SharePoint
Kontakt

Gern beantworten wir ihre Fragen

Nach obenSchließen